Kebap 44 – Hannover Nordstadt

Bild der Frontansicht Kebap 44 Hannover Nordstadt

Frontansicht Kebap 44 Hannover Nordstadt

Wir wählten heute das Restaurant Kebap 44 auf dem Engelbostler Damm in Hannovers Nordstadt, für unser Testessen aus. Getestet haben wir wie immer eine Dönertasche und den Dönerteller.

Bild zeigt eine Dönertasche von Kebap 44 Hannover Nordstadt

Dönertasche Kebap 44 Hannover Nordstadt

Eine Dönertasche kostet bei Kebap 44: 3,50 €, ein Dönerteller: 6,90

Bild zeigt einen Dönerteller von Kebap 44 hannover Nordstadt

Dönerteller Kebap 44 Hannover Nordstadt

Service/Bedienung

Die freundliche Bedienung brachte uns alles genauso, wie wir es bestellt haben. Bei Unklarheiten wurde direkt nachgefragt. Alles in Ordnung soweit.

Dönerqualität

Bei Kebap 44 werden drei Fleischsorten (Lamm, Kalb und Huhn ) angeboten. Der Laden wirbt damit, dass alle Dönersorten im eigenem Haus frisch hergestellt werden. In der heutigen Zeit schon etwas selten und damit eine Besonderheit von Kebap 44.

Bewertung:

Lamm: 2 (gut)
Hähnchenfleisch: 2 (gut)
Kalb: 3 (befriedigend/weil aus Mett bestehend)

Soßen

Uns wurden uns fünf Soßen angeboten:

  • Zaziki
  • Scharf
  • Curry
  • Kräuter
  • Cocktail

Hygiene

Der Gastraum war sauber und hat einen gepflegten Eindruck gemacht. Hygienisch gab es also hier nichts zu bemängeln.

Unsere Bewertung:

Bewetung Döner Test Hannover - Kebap 44

Fazit

Unser Besuch im Restaurant Kabap 44 war in Ordnung. Die Bedienung war sehr schnell an unserem Tisch, um unsere Bestellung aufzunehmen. Der Laden war sauber und das Essen wurde schnell zubereitet und ebenfalls schnell serviert. Auf gleiche Servierzeit für das Essen am Tisch wurde geachtet.
Dönerqualität und Service gaben keinen Grund zur Beanstandung und so gibt es für den Berliner Döner 12 von 15 von Punkten.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 3.6 Sterne aus 5 Meinungen

3 Gedanken zu „Kebap 44 – Hannover Nordstadt

  1. Pingback: Sultans Döner – Hannover Nordstadt | Döner Test Hannover

  2. Wir gehen seit vielen Jahren regelmäßig mindestens einmal im Monat ins 44. Nirgendwo habe ich einen frischeren, leckeren und reichhaltigeren Döner essen dürfen. Und ich bin viel herum gekommen, so daß ich mir echt eine Meinung bilden kann! Das Brot ist lecker und wird frisch selbst gebacken. Wir können den 44 nur empfehlen! Es ist stets sauber und die Leute immer bemüht schnell und freundlich einen vom Hunger zu erlösen. Es gibt ja nicht nur Döner im 44. Die Speisekarte ist reichhaltig, die Gemüse immer frisch. Auch das Baklava ist eine Sünde wert! Man kann hier einfach nichts verkehrt machen, wenn man hier essen geht. Vielen Dank an alle im 44, die immer fleißig, schnell und freundlich bedienen. Ich bewundere Euck, die hinter dem Tresen stehen und direkt am Grill bei unsägllichen Temperaturen die leckersten Sachen zubereiten! Ich habe da noch nie erlebt, daß man lange warten muß. Immer freundlich! Danke!

  3. Nur der wahre Kenner erkennt die Qualität des Lammdöners aus Eigenproduktion.
    Beim Schneiden entstehen Stückchen aus saftigem Fleisch, weil der Spieß aus geschichteten Fleischscheiben besteht.
    Sonst bekommt man nur Fabrikdöner aus Mett, was tiefgekühlt in alle Läden transportiert wird, und im Garprozess nur austrocknet und ledrig wird.
    Meiner Meinung nach ist der Lammdöner der beste Döner, den man in Hannover bekommen kann.
    Nicht zu vergleichen mit dem 08/15-Döner, den man sonst in den üblichen Dönerläden bekommt.
    Weil es aber eine Nachfrage nach dem 08/15-Döner gibt, es gibt immer Unverbesserliche :), bietet man diesen auch an (als Kalbdöner).

    Mir schmeckt auch die Lahmacun aus dem eigenen Lehmofen sehr gut.
    Ebenfalls aus Eigenproduktion und frisch.
    Nicht vom türkischen Bäcker angeliefert sondern selbst zubereitet.

    Die Tatsache, dass es dieses Schnellrestaurant schon seit ca 30 Jahren gibt spricht für sich.
    Und dass ohne wechselnde Inhaber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.